Roland

Roland, 1984

Nach einem Einblick in die Welt der freien Marktwirtschaft wurde mir klar, dass ich meine Arbeitskraft nur noch antikapitalistischen Interessen zur Verfügung stellen kann. Bei der SoLaWi einzusteigen war eine gute Entscheidung: Der politische Ansatz ist zukunftsweisend. Die landwirtschaftliche Arbeit macht mir Spaß und fällt mir leicht. Ich genieße es jeden Tag draußen zu sein und mich im Rhythmus des Jahres zu bewegen.

Wenn ich mich für ein Lieblingsinsekt auf unseren Feldern entscheiden müsste, wäre es der Schwalbenschwanz – sowohl als Raupe wie auch als Schmetterling ein ansehnliches Insekt.